Hintergrundbild
Navigation
 
 

Karl Peter Grotemeyer-Preis

Der "Karl Peter Grotemeyer-Preis - Für hervorragende Leistungen und persönliches Engagement in der Lehre", der von der Westfälisch-Lippischen Universitätsgesellschaft seit 1997 jährlich gestiftet wird, wurde im Jahr 2012 an einen Lehrenden der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften verliehen. Preisträger des "Karl Peter Grotemeyer-Preises 2016" ist Prof. Dr. Roland Langrock. Studierende der Universität Bielefeld hatten ihn für diesen Preis vorgeschlagen.

Dieser Preis wurde bereits zuvor an einen Lehrenden der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften verliehen. Preisträger des "Karl Peter Grotemeyer-Preises 2012" ist Juniorprofessor Dr. Markus Günther. Prof. Dr. Matthias Raith, der jetzt an der Universität Magdeburg lehrt, erhielt im Jahr 1997 diesen Preis.

Weiter Informationen zum Karl Peter Grotemeyer-Preis erhalten Sie auf der Internetseite der Westfälisch-Lippische Universitätsgesellschaft.

 

Aktuelles

Vortrag im Kolloquium des ZeSt

2017-05-24

Am 06.06.2017 spricht Prof. Dr. Göran Kauermann vom Institut für Statistik der Ludwig-Maximilians-Universität München im Rahmen des Kolloquiums des Zentrums für Statistik.
Weiter...

Vortrag im Economics Seminar

2017-05-24

Am Dienstag, 30.05.2017 spricht Agnieszka Rusinowska (Université Paris 1 Panthéon Sorbonne) zum Thema "A model of anonymous influence with anti-conformist agents".
Weiter...

Sommerfest und Fussballturnier der Fakultät im Juni

2017-05-23

Die Fachschaft organisiert die beiden Veranstaltungen am 1. und 7. Juni 2017.
Weiter...

Was macht den Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld aus?

2017-05-18

Prof. Dr. Hermann Jahnke erzählt in drei Videos, welche Besonderheiten der Studiengang an der Universität Bielefeld bietet.
Weiter...

Neues DFG Projekt

2017-05-04

Die DFG bewilligte das von J.-Prof. Dr. Anna Zaharieva und Prof. Dr. Herbert Dawid beantragte Projekt zum Thema "The Role of Professional Networks and Firm Hierarchies for Individual Careers and Wage Inequality"
Weiter...

Aprilausgabe von Scheinfrei berichtet über Modul "Gründungsmanagement"

2017-04-19

In der aktuellen Ausgabe des Studentenmagazins des Westfalen Blattes wird über das vom Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement angebotene Modul berichtet.
Weiter...