Hintergrundbild
Navigation

Mathematikvorkurs

Das Studium der Wirtschaftswissenschaften ist gerade an der Universität Bielefeld stark quantitativ ausgerichtet, d.h. Mathematik spielt in allen Bereichen eine zunehmend wichtige Rolle und bereitet den Studienanfängern/innen erfahrungsgemäß große Schwierigkeiten. Insbesondere Studienanfänger, die seit längerer Zeit die Schule verlassen haben, stoßen hier an ihre Grenzen.  Um Ihnen den Einstieg ins Studium zu erleichtern, findet vor Beginn jedes Wintersemesters ein Mathematikvorkurs statt. Dieser Vorkurs dient vor allem zur Auffrischung der notwendig vorausgesetzten schulischen Inhalten und gewährt einen kurzen Einblick in den Vorlesungsstoff.

Die Teilnahme an dem Vorkurs ist freiwillig. Um sich für die Teilnahme zu entscheiden, führen Sie bitte diesen Selbsteinschätzungstest durch. Laden Sie den Test zunächst runter. Dazu müssen Sie mindestens eine Adobe 5 Version (oder höher) auf Ihrem Rechner installiert haben. Legen Sie sich einen Stift und ein Paar Blätter Papier bereit, damit Sie bei Bedarf die Lösungen aufschreiben können. Wenn Sie feststellen, dass Ihnen das Lösen der Aufgaben leicht von der Hand geht, sind Sie gut vorbereitet und können das Studium mit ruhigem Gewissen beginnen. Falls Sie jedoch merken, dass das eine oder andere Thema Ihnen Schwierigkeiten bereitet, sollten Sie die verbleibende freie Zeit nutzen und den Vorkurs besuchen.

Der Mathematik-Vorkurs dauert 7 Tage und findet im WS 2019/20 vom 23. September bis zum 1. Oktober statt. Melden Sie sich bitte im eKVV an. Dies wird Ihnen Schritt für Schritt im Folgenden erklärt.

►Hilfe zur Anmeldung

Zusätzlich zum Vorkurs können Sie sich im Laufe des Semesters bei Problemen mit dem Vorlesungs- bzw. Übungsstoff Unterstützung in den Sprechstunden von Dirk Kohlweyer holen.

Die Vorkurs-Unterlagen können Sie außerdem jederzeit auch selbstständig durcharbeiten. Laden Sie den Ordner mit den Kurs-Folien runter und speichern Sie diesen auf Ihrem Computer ab.
 
 

Aktuelles

Best Undergraduates to Bielefeld University: Verbinde Studium und Praxis!

2020-07-13

Du möchstest Wirtschaftswissenschaften studieren und am besten bereits während deines Studiums Praxiserfahrungen sammeln? Dann ist das BU2BU-Programm der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften genau das Richtige für dich.
Weiter...

Vortrag im Kolloquium des ZeSt

2020-07-13

Am 14.07.2020 trägt Anne Scheunemann zum Thema "Postponed, dissatisfied, and dropped out? A longitudinal analysis of the relationship between procrastination, study satisfaction, and intention to drop out" im Rahmen des Kolloquiums des Zentrums für Statistik vor.
Weiter...

New Leibniz Research Campus

2020-06-03

Anna Zaharieva and Herbert Dawid are among researchers from Bielefeld University and the DIW Berlin, who will study economic, political and social aspects of regional heterogenity within the newly established Leibniz Research Campus "SOEP RegioHub".
Weiter...

Weiteres europäisches Promotionsprogramm von der Europäischen Kommission bewilligt

2020-06-02

Das Marie-Skłodowska-Curie Forschungs- und Promotionsnetzwerk EPOC mit einem Fördervolumen von ca. 4 Mio. Euro wurde von der Europäischen Kommission in einem sehr kompetitiven Verfahren als eines von 147 geförderten Netzwerken aus 1509 Anträgen ausgewählt.
Weiter...

Coronavirus

2020-07-01

Aktuelle Prüfungssituation
Weiter...

Datenklassifizierung Videokonferenzen

2020-04-09

Aus aktuellem Anlass hat der IT-Sicherheitsbeautragte der Universität eine Übersicht verfasst.

EDV-Betreuung während der Corona-Krise

2020-03-18

Die EDV-Betreuung ist wie üblich unter der unten genannten E-Mail-Adresse erreichbar sowie über Teamchat. Das BITS hat Anleitungen für Home Office-Tätigkeiten zusammengestellt.

Der Zugriff auf Netzlaufwerke ist nur über den Cisco AnyConnect-VPN-Client möglich. Wie die Netzlaufwerke zu erreichen sind, ist in der Anleitung genauer beschrieben.