Hintergrundbild
Navigation
2018-07-16

Neues Horizon 2020 Projekt

Das von Prof. Dr. Herbert Dawid mitbeantragte Projekt GROWINPRO ('Growth Welfare Innovation Productivity') wird durch die EU gefördert.

Das unter dem Horizon 2020 Call 'TRANSFORMATIONS-14-2018 — Supply and demand-oriented economic policies to boost robust growth in Europe – Addressing the social and economic challenges in Europe' eingereichte Projekt GROWINPRO ('Growth Welfare Innovation Productivity') wird durch die EU gefördert. Das Projekt wird von der Sant' Anna Scuola Universitaria Superiore Pisa koordiniert und 3 Jahre laufen. Das Gesamtbudget hat eine Höhe von 2,997 Mio €, wobei der Bielefelder Anteil 240.000€ beträgt.

Neben Herrn Prof. Dr. Herbert Dawid sind als Teil des Bielefelder Teams im Antrag Dr. Philipp Harting und Frau J.-Prof. Dr. Anna Zaharieva aufgeführt.

Aktuelles

Neues Horizon 2020 Projekt

2018-07-16

Das von Prof. Dr. Herbert Dawid mitbeantragte Projekt GROWINPRO ('Growth Welfare Innovation Productivity') wird durch die EU gefördert.
Weiter...

Universität Bielefeld unter den forschungsstärksten deutschen Universitäten im Bereich Volkswirtschaftslehre

2015-09-15

Neuestes Handelsblatt-Ranking: Publikationsoutput im VWL-Bereich in Deutschland absolut auf Platz 12, bei Berechnung pro Kopf auf Platz 11.
Weiter...

Neues DFG Projekt

2017-07-20

Die DFG bewilligte das von Prof. Dr. Dietmar Bauer beantragte Projekt zum Thema 'Nutzung der Composite Likelihood Methode zur Schätzung von Probit-Modellen'.
Weiter...

Neues DFG Projekt

2017-05-04

Die DFG bewilligte das von J.-Prof. Dr. Anna Zaharieva und Prof. Dr. Herbert Dawid beantragte Projekt zum Thema "The Role of Professional Networks and Firm Hierarchies for Individual Careers and Wage Inequality"
Weiter...

Weichen für die Zukunft gestellt: neues EU-Projekt

2016-05-17

Die Fakultät hat sich erfolgreich bei der Einwerbung eines EU-Projekt durchgesetzt. Das Marie-Skłodowska-Curie Forschungs- und Promotionsnetzwerk ExSIDE mit einem Fördervolumen von ca. 3,8 Mio Euro wurde in einem sehr kompetitiven Verfahren von der Europäischen Kommission ausgewählt.
Weiter...

Fakultät erhält von DFG ein Postdoc-Stipendium

2015-10-29

Im Rahmen des Beethoven-Programms der DFG wurde ein Postdoc-Stipendium in Höhe von ca. 330 Tsd für drei Jahre bewilligt.
Weiter...