Hintergrundbild
Navigation

Überblick

Klein, aber fein: Die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften gehört im Vergleich zu den kleineren wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten. Zum Vorteil der Studierenden, denn hierdurch ergeben sich ein gutes Betreuungsverhältnis sowie ein enger Kontakt zu den Lehrenden. Insbesondere in den Vertiefungsphasen in der zweiten Hälfte des Bachelorstudiums finden Veranstaltungen in kleinen Gruppen statt. Zusätzliche Beratung gibt es von Tutoren sowie von der wissenschaftlichen und studentischen Studienberatung.

Die quantitative Ausrichtung der Wirtschaftswissenschaften spiegelt sich auch deutlich in der Lehre wider. Die Betonung quantitativer Ansätze resultiert aus der Erkenntnis, dass sich komplexe wirtschaftliche Vorgänge mit mathematischen Methoden oftmals präziser beschreiben und kommunizieren lassen als dies in verbaler Form möglich wäre. Inhaltlich legt der Bachelorstudiengang viel Wert auf eine breite Ausrichtung, so dass volks- und betriebswirtschaftliche Inhalte sowie die Methodenlehre feste Bestandteile im Studium sind. Dies schafft eine optimale Grundlage für den Start in das Berufsleben oder ein anschließendes Masterstudium.

Die Fakultät unterhält weltweite Kooperationen und der enge internationale Kontakt bietet ein breites Spektrum an Austauschprogrammen. In der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung ist die Universität Bielefeld einer der führenden Standorte Deutschlands. Neben der ausgeprägten Forschungsausrichtung pflegt die Fakultät enge Kontakte zur ostwestfälischen Wirtschaft, um nicht nur wissenschaftlich, sondern auch praktisch auf hohem Niveau auszubilden.

Folgende Bachelorstudiengangsvarianten bietet unsere Fakultät an:

1-Fach Bachelor Wirtschaftswissenschaften (B.Sc.)
Kernfach Bachelor Wirtschaftswissenschafte (B.Sc.)
Nebenfach Bachelor Wirtschaftswissenschaften

Aktuelles

Vortrag im Kolloquium des ZeSt

2018-07-13

Am 18.7.2018 trägt Dr. Yuri Malitsky von der Morgan Stanley, USA im Rahmen des Kolloquiums des Zentrums für Statistik vor.
Weiter...

Vortrag im Economics Seminar

2018-07-13

Am Dienstag, 17.07.2018 spricht Thomas Grebel (TU Ilmenau) zum Thema "Technological Spillovers, Product Market Rivalry and R&D Investment".
Weiter...

Studierende präsentieren erarbeitete Geschäftskonzepte als Pitch im UniQ

2018-06-29

Am Freitag, den 13. Juli 2018 findet ab 9:30 Uhr im UniQ der Universität Bielefeld die Abschlussveranstaltung im Rahmen der Übung zum Gründungsmanagement statt.
Weiter...

Was verbirgt sich hinter "Data Science"?

2018-06-22

Zum Wintersemester startet der neue Masterstudiengang "Data Science". Was sich dahinter verbirgt, erklärt Prof. Dr. Langrock von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.
Weiter...

Weitere Tutorinnen und Tutoren für das Wintersemester 2018/19 gesucht!

2018-06-19

Es werden wieder Tutorinnen und Tutoren für die Veranstaltungen der fachlichen Basis im kommenden Wintersemester gesucht. Die Bewerbungsfrist endet am 06.07.2018.
Weiter...

Was macht den Studiengang Wirtschaftswissenschaften an der Universität Bielefeld aus?

2018-06-22

Prof. Dr. Hermann Jahnke erzählt in drei Videos, welche Besonderheiten der Studiengang an der Universität Bielefeld bietet.
Weiter...